Wir freuen uns auf Sie !!

Liebe Gäste

Es wird Sommer und KostBAR ist wieder geöffnet!

Wir haben unsere Karte ein wenig verändert - Neues aufgenommen und das ein oder andere Alte gestrichen.  Bewegung ist wichtig. 

Daher begrüßen Sie neben unseren Flammkuchen und Burgern die neuen Bowls!  Vitaminreich, phantasievoll und einfach lecker!

Getreu unserem Motto bleiben wir auch in diesem Jahr der Nachhaltigkeit und Regionalität verpflichtet.

Natürlich setzen wir die Maßgaben zur Bekämpfung der Corona Pandemie durch und bitten Sie daher uns darin zu unterstützen.  Gemeinsam können wir natürlich diese Zeit am Besten durchleben.

Für Ihre und Unsere Gesundheit - wir bedanken uns für ihre Mitwirkung!

Ihr KostBAR Team

 

 

Es ist uns ein Anliegen….

Der Umwelt zu LiebeAlles spricht vom sanften und nachhaltigen Tourismus und wir machen mit. Gerne und in Zusammenarbeit mit regionalen Bauern und Herstellern bieten wir noch mehr regionale Produkte in unserem Haus an. Dies gilt nicht nur für unsere neue Restauration, die KostBAR, in der sie neben leckeren Burgern, Flammkuchen in regionalen Variationen und traditionellen Moselländischen Speisen genießen dürfen, sondern natürlich auch für das Frühstücksbuffet auf dem sie nun auch täglich frische Milch vom Bauernhof genießen können.

Für unsere Gäste bieten wir ,  eine weitere Servicevariante an.
Wir wollen weg vom Plastikmüll und unseren Gästen eine kostengünstige Variante bieten nicht diese zahlreichen Einwegflaschen benutzen zu müssen. Also können Sie sich täglich Pfandflaschen mit ihrer Tagesration an Wasser befüllen lassen.

Für diesen Zweck haben wir einen speziellen Filter angeschafft, der unser einwandfreies Leitungswasser nochmals filtert, für Sie ionisiert und gesund aufbereitet.

Natürlich können auf diesen Service alle Gäste zugreifen, auch beim Besuch der KostBAR.

Machen Sie mit – unserer Natur zu liebe!

Weinkönigin Anna 2011/2013

weinknigin ellenz-82Anna Schneider ist die Weinkönigin in unserem Ferienort für die Jahre 2011 und 2012.

Gemeinsam mit Ihrer Prinzessin Annika und Weingott Bacchus repräsentiert sie Ellenz und natürlich den Ellenzer Wein.Sie freut sich sehr auf ihre kleine Regentschaft.

Als Eltern sind wir natürlich stolz auf unsere Tochter und Alfons hat ihr einen eigenen Wein gewidmet, der natürlich auch ihr Bild trägt!

Freuen Sie sich mit ihr auf zwei spannende Jahre als Ellenzer Weinkönigin.

Prosit!

Ellenzer Straßenweinfest 20. bis 22. September 2013

An diesem Wochenende findet unser Straßenweifest statt, wozu wir Sie herzlich einladen!

Programm:

Freitag, 20. September  ab 18 Uhr

Ausschank und Bewirtung bei den Winzern;
anschließend musikalische Gemütlichkeit in den Gassen, Winzerhöfen und Weinkellern

Samstag, 21. September

Weinwanderung mit einem Winzermeister über den „Weinlehrpfad". Treffpunkt: 10 Uhr Alte Kirche

ab 11 Uhr:
Ausschank und Bewirtung in den Winzerhöfen und Weinkellern

nachmittags:
Kaffee- und Kuchenbuffet in allen Winzerhöfen

ab 15 Uhr:
Begrüßung durch Weinkönigin Anna mit Weinprinzessin Annika, begleitet von unserer Blaskapelle

ab 19.00 Uhr:
Stimmung und Tanz in den Winzerhöfen bis in den frühen Morgen

Sonntag, 22. September

ab 11 Uhr:
Frühschoppen und Mittagessen

nachmittags: 
Kaffee- und Kuchenbuffet in allen Winzerhöfen

abends:
Gemütlicher Ausklang unseres diesjährigen Straßenweinfestes

 

Der Frühling kommt

Nach einem sehr schnellen und kleinen Herbst folgte ein langer kalter und nasser Winter. Alfons hat sich bei einem kleinen Betriebsunfall eine Knieverletzung zugezogen, und fiel somit einige Wochen aus.

Wir sind im Moment damit befasst die Weinberge zu schneiden, was nach dem starken Hagelschaden eine besondere Herausforderung darstellt.

Auch im Haus haben wir noch einige Veränderungen vorgenommen, um es unseren Gästen schöner und bequemer zu machen.

Ute macht derzeit noch eine Fortbildung zum Wein Dozenten IHK, um noch besser gerüstet zu sein, bei Führungen oder Weinproben.

Jetzt freuen wir uns alle auf einen hoffentlich baldigen Frühlingsanfang mit Sonne und schöner Wärme!

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Die Datenerhebung ist anonym. Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung von Cookie-Dateien auf Ihrer Festplatte zu blockieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers ändern. Um mehr zu erfahren über Cookies, lesen Sie unseren Privacy Policy - Datenschutz.

Ich habe von der Funktion der Cookie-Verwendung Kenntnis genommen, das Hinweisfenster kann deaktiviert werden.